Vollblut-Texterin mit kreativer Ader

Gestatten,

Katrin Völkner – Vollblut-Texterin, mal unterwegs auf der Suche nach Abenteuer und Inspiration, mal stundenlang am Schreibtisch versunken in einen Text oder ein neues Projekt. Liebt Herausforderungen und intelligente Lösungen, stets auf den Punkt gebracht, einfach in der Sprache, gezeichnet von Tiefgang, gespickt mit Alltagskomik. Dabei denkt sie fortschrittlich, hat aber durchaus einen Hang zur Nostalgie und ist mit dem Herzen beim Storytelling. Kann Texte kurz und knackig, aber auch wunderschöne, ausgedehnte und in sich harmonische Geschichten schreiben. Strebt, nah am Perfektionismus, immer die beste Lösung an, ist dabei aber immer schnell, effizient und mit dem nötigen Ehrgeiz bei der Sache. Hasst es auf der Stelle zu treten, liebt die Abwechslung und spannende, unerwartete Lösungen.

Wie ich Copywriterin geworden bin

Schreiben ist meine Leidenschaft. Und die habe ich seit Kindestagen. Ich schrieb mehr Tagebuch, Geschichten und Briefe als dass ich draußen war. Nach der Schule wurde ich Journalistin und PR-Texterin. Erst in Düsseldorf, dann in Berlin. 

In der Hauptstadt passieren bekanntlich die verrücktesten Sachen. So sprach mich eines Tages in der S-Bahn ein junger Mann aus dem Nichts heraus an, ob ich Imageberatung für angehende Politiker machen würde. Das war vor 15 Jahren. Und er hatte wirklich nur seine Politik-Karriere im Sinn, ich dagegen hatte noch das Bloggen als Nonplusultra fürs Berufsleben auf den Fahnen stehen. Damals hatte ich noch keine Ahnung, wohin es einmal für mich, und nicht nur für mich, sondern fürs gesamte Marketing gehen würde. Marken müssen heute so individuell wie nur möglich sein.

Auch als ich meinen mittlerweile sechs Jahre andauernden Ausflug in die Selbstständigkeit als Modestylistin startete, kam ich ums kreative Texten nicht herum. Personal Branding und Corporate Branding sind die Stichworte, Texte eines der wichtigsten Instrumente dafür.

Worte haben es verdient, dass man sie vergöttert, ihnen Zeit schenkt und sie an den richtigen Platz rückt, sie zu Stars macht und über den roten Teppich laufen lässt, so dass sie funkeln und einen Teil des Ruhms auf ihre Umgebung ausstrahlen. 

Die nächsten Schritte zu deiner klaren Brand

Nur die neuen, unerwarteten Wege führen den Berg hinauf. Und du willst an die Spitze, richtig? Dann lass uns den Weg dorthin gemeinsam galoppieren.